Neustadt, 16. Januar 2020

Weihnachtsandacht der FSP2A am 20.12.2019

Wir, die FSP2A, haben am 20. Dezember 2019 die traditionelle Weihnachtsandacht der BBS Neustadt in der Liebfrauenkirche gestaltet und durchgeführt. Gemeinsam haben wir uns nach intensiver Diskussion für das Thema „Was bedeutet Weihnachten für dich?" entschieden.
Ausschlaggebend für die Wahl des Themas war, dass wir untereinander verschiedene Ansichten über die Bedeutungen von Weihnachten haben.

Dies zeigte sich in der durchgeführten Mitmachaktion mit den Gästen der Weihnachtsandacht, wie einige Beispiele zeigen:

„Weihnachten bedeutet für mich, Zeit mit meinen wichtigsten Menschen zu verbringen und ihnen eine kleine Freude zu machen. Es gibt doch nichts Schöneres als ein gemütlichen Abend mit all den Menschen, die man liebt."

„...vielleicht einmal im Jahr wieder zusammen Zeit verbringt...es zeigt, wie lieb man einen hat."
„Weihnachten im Schnee feiern."

Aber auch „Für mich hat Weihnachten keine Bedeutung."

Die anstrengende Zeit begann nach den Herbstferien, in der wir uns mit der Planung, Organisation, Vorbereitung und dem Heraussuchen sowie dem Einüben der passenden Lieder beschäftigt haben. Es war eine aufregende Zeit, in der wir auch Zeitdruck und Ängste erlebten, dennoch mit Spaß und Freude der Weihnachtsandacht entgegenfieberten. Diese Phase nahm ihren Abschluss in der gelungenen Weihnachtsandacht.

Wir bedanken uns bei der Holz- und Farbabteilung der BBS Neustadt für die Gestaltung der Holzmützen, ebenso bedanken wir uns bei all unseren Lehrkräften, die uns bei der Vorbereitung tatkräftig unterstützt haben.

Klasse FSP 2A