Wunstorf, 14. Mai 2012

Schulkioskarbeit organisieren und dokumentieren

Im Rahmen des Netzwerkes „Nachhaltige Schülerfirmen" der Landesschulbehörde nahmen am 19.04.2012 fünfzehn Lehrkräfte aus allgemein und berufsbildenden Schulen aus der Region Hannover und den umliegenden Landkreisen an einer ganztägigen Lehrerfortbildung zum Thema „Schulkioskarbeit organisieren und dokumentieren" teil, die im Zentrum für Wirtschaft und Verwaltung der BBS Neustadt a. Rbge. durchgeführt wurde. Nicht alle Anmeldungen konnten bei diesem Termin berücksichtigt werden. Deshalb fand am 10.05.2012 eine Wiederholung der Veranstaltung statt.

Weiterlesen...

Neustadt, 08. Mai 2012

Zukunftstag an den Berufsbildenden Schulen Neustadt am Rübenberge am 26.04.2012

zukunftstag 170

Auch dieses Jahr haben Schülerinnen und Schüler der allgemein bildenden Schulen im Rahmen des Zukunftstages (früher girl's day) in verschiedene Berufe unterschiedlicher Berufsbereiche an den Berufsbildenden Schulen Neustadt hineingeschnuppert.

Weiterlesen...

Neustadt, 17. April 2012

Fünf Defibrillatoren für die Berufsbildenden Schulen Neustadt der Region Hannover

An den Berufsbildenden Schulen Neustadt der Region Hannover sind auf Initiative von Schulleiter Oberstudiendirektor Bernhard Marsch und den zuständigen Sicherheitsbeauftragten in der Bunsenstraße sowie im Zentrum für Sozialwesen und Hauswirtschaft in der Friedrich-Brandt-Straße und dem Zentrum für Wirtschaft und Verwaltung in Wunstorf insgesamt fünf Defibrillatoren installiert worden. Diese sind nicht nur für das Kollegium, sondern auch für Schülerinnen und Schüler zugänglich, denn im Notfall soll jeder mit den Geräten Hilfe leisten können.

Weiterlesen...

Wunstorf, 16. April 2012

Geschichte hautnah erleben

Dass am beruflichen Gymnasium Wirtschaft auch die allgemeinbildenden Fächer nicht zu kurz kommen, haben die Schüler des 13. Jahrgangs im Geschichtskurs FG31GE1ROA bewiesen. Im Rahmen eines von Herrn Roth geleiteten Geschichtsprojektes des beruflichen Gymnasiums Wirtschaft wurde ein Zeitzeugeninterview rund um die Zeit des Nationalsozialismus durchgeführt.

Weiterlesen...

Neustadt, 16. April 2012

6 Wochen Ausbildung in Österreich

Linz Arbeit 170Für 6 Wochen tauschte die Auszubildende zur Personaldienstleistungskauffrau Melanie G. Ausbildungsplatz in Hannover und Schule in Neustadt gegen ein Praktikum in Linz ein. Dass es in Linz keine Berge gibt und in Österreich zwar Deutsch, aber doch mit merklich unterschiedlichem Akzent gesprochen wird, waren eher Nebensächlichkeiten. Dass es trotz der räumlichen Nähe aber auch im Beruflichen deutliche Unterschiede gibt, zum Teil auf der unterschiedlichen Gesetzgebung beruhend, war ein weiterer Lerneffekt.

Weiterlesen...

Neustadt, 07. April 2012

Mechatroniker in England

Mechatroniker in England

Für fünf Wochen hatten fünf unserer Auszubildenden zum Mechatroniker die Gelegenheit, ein Praktikum mit vorbereitendem Intensivsprachkurs in England zu absolvieren.

Das vom Kultusministerium für verschiedene Berufe beantragte LEONARDO-Projekt beinhaltete zunächst einen 2-wöchigen Intensivsprachkurs in Bristol. Dort wurden neben dem Vertiefen der Sprachkenntnisse auch die Freizeitmöglichkeiten der attraktiven Universitätsstadt genutzt und Ausflüge, z.B. nach Oxford, unternommen.

Weiterlesen...