Neustadt, 01. November 2011

Projekt: Schauspielbewohner in der Altenpflegeausbildung

Die Auszubildenden des zweiten und dritten Jahrgangs der Berufsfachschule Altenpflege führten am 28.09.2011 das Projekt LIMAP (Lernen in möglichst authentischen Praxissituationen) unter der Anleitung von Herrn Harms durch. Das Besondere des Projektes LIMAP ist, dass „echte" Bewohner in Form von „Schauspielbewohnern" an verschiedenen Lernstationen versorgt werden müssen. Diese haben wie echte Bewohner bestimmte Pflegeprobleme, eine eigene Biografie und spezielle Bedürfnisse.

Weiterlesen...

Wunstorf, 12. Oktober 2011

Zu Gast im Schülerunternehmen Projekt Kiosk Wunstorf

Am 06.10.2011 besuchte uns Frau Walther, Leiterin eines Arbeitskreises für nachhaltige Schülerunternehmen der Landeschulbehörde, in unserem Schülerunternehmen Projekt Kiosk Wunstorf.

In den ersten beiden Stunden zeigten wir Frau Walther die Organisation und den Ablauf unserer Produktion (Belegen von Brötchen) und anschließend den Verkauf während der ersten Pause.

Weiterlesen...

Neustadt, 19. September 2011

KüLS - eine Erfahrung wert!

Schülerinnen und Schüler der Klassen BFAP3Im Rahmen unseres Religionsunterrichtes mit Frau Schuknecht fuhren wir, Schülerinnen und Schüler des dritten Ausbildungsjahres der Berufsfachschulklasse Altenpflege, in die evangelische Heimvolkshochschule in Loccum. Hier nahmen wir drei Tage am KüLS-Seminar teil.
Was ist KüLS?

Weiterlesen...

Neustadt, 14. September 2011

Feierliche Europass-Übergabe

Ein halbes Jahr hatte sie in Deutschland Spanisch gelernt, zwei Wochen Intensivkurs in Sevilla folgten, dann konnte das vierwöchige Praktiklum bei ADECCO OUTSOURCING in Sevilla (Spanien) beginnen. Und dass dieses Praktikum in einer pulsierenden, lebensfrohen Metropole durchaus interessant und erfahrungsreich war, zeigte unsere Schülerin und Auszubildende zur Personalkauffrau Tatiana v. Kaweczynski am letzten Mittwoch.

Weiterlesen...

Neustadt, 31. Mai 2011

Gesunder Pausensnack?

Am Montag haben die Bäcker und Verkäuferinnen aus dem 1. Lehrjahr ihren selbsthergestellten Pausensnack verkauft.

Nach einer langen Vorbereitungs- und Organisationzeit in den vergangenen Wochen war der Produktions- und Verkaufstag der absolute Hit.

Weiterlesen...

Neustadt, 17. Mai 2011

Aus Spanien nach Niedersachsen – 4 Spanier in Hannover

Eilig mussten Anfang des Jahres Praktikumsplätze und Unterkünfte für 4 junge Spanier gefunden werden, deren Projektpartner kurzfristig ausgefallen war. Die Auszubildenden zum „integrador social" arbeiten in einem Berufsfeld, das sich zwischen Heilerziehungspflege, Erzieher und Sozialarbeit bewegt.

Weiterlesen...