Berufsfachschule Pflegeassistentin/ Pflegeassistent

Schulträger:

Region Hannover

Ziel der Ausbildung:

  • Berufsabschluss als Pflegeassistentin/Pflegeassistent
  • mit Menschen umgehen, sie betreuen und pflegen
  • sich sozial engagieren
  • die Allgemeinbildung festigen und vertiefen

Dauer der Ausbildung:

2 Jahre

Aufnahmevoraussetzung:

  • Hauptschulabschluss oder
  • einen gleichwertigen Bildungsstand

Prüfungen und Berechtigungen:

  • mit dem Bestehen der Abschlussprüfung die Berufsbezeichnung „Staatlich anerkannte Pflegeassistentin/Staatlich anerkannter Pflegeassistent" führen
  • bei erfolgreichem Besuch den Sekundarabschluss I – Realschulabschluss bzw. bei entsprechender Leistung den erweiterten Realschulabschluss erhalten
  • die erfolgreich abgeschlossene Ausbildung kann auf die Dauer weiterer Berufsausbildungen angerechnet werden, z. B. zur Altenpflegerin/zum Altenpfleger, zur Sozialassistentin/zum Sozialassistenten (Schwerpunkt Familienpflege)

Anmeldung:

Vorzulegen sind mit der Anmeldung:

  • u. a. der vollständig ausgefüllte Aufnahmeantrag
  • weitere Informationen erhalten Sie im Flyer (s.u.).

 

Anhänge:
Diese Datei herunterladen (bfsp.pdf)bfsp.pdf[Flyer]631 Kb