Neustadt, 01. Dezember 2014

Auslandsaufenthalt während der Ausbildung?

...und dies mit Förderung durch die EU?!
In der Woche vom 1. bis zum 5. Dezember 2014 können sich interessierte Schülerinnen und Schüler der BBS Neustadt über die Möglichkeit informieren, während ihrer Berufsausbildung einen Ausbildungsabschnitt im EU-Ausland zu absolvieren.

Weiterlesen...

Neustadt, 21. November 2014

Einjährige Berufsfachschule Zimmer/in, Dachdecker/in, Mauer/in erstellt neuen Übungsdachstuhl

Zwei Monate hatten die Schülerinnen und Schüler der Berufsfachschule Zimmer/in, Dachdecker/in, Mauer/in im Rahmen des vorgesehenen Lernfeldes das alte Satteldach abgebaut und gegen einen neuen Übungsdachstuhl ausgetauscht. Dieser Dachstuhl wurde unter Leitung der Fachpraxislehrer Andreas Ostler und Thorsten Koppe mit den Schülerinnen und Schülern geplant und hergestellt.

Weiterlesen...

Neustadt, 20. November 2014

Ausbilderin und Lehrerin beim Job-Shadowing in London

Mit dem Projekt „IVET-13" haben Frau Funk, Ausbilderin des Hannover Airport und Frau Doebel, Kollegin der BBS Neustadt am Rübenberge, eine EU-geförderte Fortbildung durchgeführt.

Ziel des Auslandsaufenthaltes war London, wo derzeit zwei Auszubildende der BBS Neustadt ein Praktikum absolvieren. Das Projekt „IVET-13" beinhaltet ein Job-Shadowing, bei dem die Ausbilder für je einen Tag in einem möglichen Praktikumsbetrieb „mitlaufen" und die Eignung des Betriebes überprüfen.
Hier der Bericht der beiden Ausbilder aus der britischen Hauptstadt:

Weiterlesen...

Neustadt, 12. November 2014

LONDON - Eine Stadt, die man einfach lieben muss

Lea, Auszubildende zur Bürokauffrau beim Flughafen Hannover, absolviert derzeit ein 13-Wochen-Praktikum in London.
Hier ihr Bericht:

„A bad day in London is much better than a good day anywhere else" - mein aktuelles Lebensmotto!

Nun sind schon die ersten zwei meiner drei Auslandsmonate hier in London vorbei und ich muss wirklich sagen, dass die Zeit vergangen ist wie im Flug.

Ich bin Mitte September angekommen und habe vorübergehend in einem Hostel gelebt. Zu Beginn war ich eine Woche lang in einer Sprachschule. Dort habe ich einen 'English for work' - Kurs besucht, den ich wirklich allen, die zum ersten Mal in einem englischsprachigen Land arbeiten, nur empfehlen kann.

Weiterlesen...

Neustadt, 17. Oktober 2014

Hightech im Tischlerhandwerk an den Berufsbildenden Schulen Neustadt a. Rbge.

Zum sechsten Mal übergibt die Maschinenbau-Firma Wilhelm Altendorf aus Minden der Holzabteilung der Berufsbildenden Schulen Neustadt eine neue NC - gesteuerte Formatkreissäge.

Schulleiter Herr Bernhard Marsch freut sich über die jahrzehntelange sehr gute Zusammenarbeit und nimmt gemeinsam mit Fachpraxislehrer Herrn Uwe Vogeler und Abteilungsleiterin Frau Iris Lewandowsky die Formatkreissäge von den Gebietsvertriebsleiter Herrn Jens Hertrampf dankend entgegen.

Weiterlesen...

Neustadt, 09. Oktober 2014

Auslandspraktikum in London

Edda H., Auszubildende zur Personaldienstleistungskauffrau und Berufsschülerin der BBS Neustadt, hat durch unsere Vermittlung ein EU-Stipendium für einen Ausbildungsaufenthalt in England erhalten. 13 Wochen dauert der Aufenthalt im Rahmen des vom Kultusministerium initiierten Projektes LoG-IN. Hier ist ihr Bericht:

Weiterlesen...